Zollinger Radsportreisen - 30 Jahre SattelFest

30 Jahre Zollinger Radsportreisen

Jubiläumsanlass

Genuss gemeinsam zelebrieren!

SattelFest: 30-jährige Erfolgsgeschichte

Wir haben Grund zum Feiern: Im 2022 blicken auf 30 Jahre ZOLLINGER RADSPORTREISEN zurück und bedanken uns von ❤️-en bei euch, liebe Gäste, für eure Treue – ihr seid es, die unsere Reisen so besonders machen! Seit 30 Jahren sitzen wir mit euch schon fest im Sattel. Mit Begeisterung und Liebe zum Radsport halten wir unsere Reisen lebendig und freuen uns, gemeinsam mit euch noch ganz viele Kilometer unter die Räder zu nehmen.

Ein herzliches Dankeschön gebührt auch unseren Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und ganz besonders all unseren engagierten und motivierten Mitarbeitenden. Wir sind stolz auf unser erfolgreiches Team!

Schön, dass wir mit euch gemütlich und familiär feiern dürfen. Reserviert euch unseren Jubiläumstermin – den Samstag, 24. September 2022  – und lasst euch  an diesem Tag von uns verwöhnen und überraschen…

Samstag, 24. September 2022

Selbstverständlich teilen wir euch rechtzeitig und zu gegebener Zeit mit, wo und wann wir die Gläser erheben und mit euch feiern.

Feiern Sie mit uns gemütlich und in familiärer Atmosphäre. Wir freuen uns, Ihnen persönlich für Ihre Treue zu danken.

Wir feiern! 30 Jahre Rennraderlebnisse – aussergewöhnlich. persönlich! Wir freuen uns,  für unsere Gäste schon seit 30 Jahren ein kompetenter und zuverlässiger Reisepartner zu sein. 

Wer gemeinsam mit anderen Gleichgesinnten seiner Leidenschaft frönen, Besonderes er-fahren und abends in gemütlicher Atmosphäre die Erlebnisse austauschen möchte, ist bei uns richtig. Besonders schätzen unsere Gäste die kleinen, familiären Reisegruppen, die Einteilung in unterschiedliche Stärkeklassen, so dass jeder sein oder ihr Tempo fahren kann und natürlich unser Begleitfahrzeug, das für Sie immer bereit ist.

 

So hat 1992 alles angefangen – damals noch „Fun for Bike“, dann „Gusti Zollinger Radsportreisen“ und heute ZOLLINGER RADSPORTREISEN.

Radsportreisen auf der ganzen Welt werden für ambitionierte Radsportbegeisterte und Genussfahrer in kleinen Gruppen professionell organisiert und geführt. Wir stehen für absoluten Top-Service. Unser Ziel ist, dass unsere Gäste ihre Ferien in vollen Zügen geniessen können. Dafür wählen wir Reiseziele, Hotels und Strecken sorgfältig aus, stellen hochwertige Mieträder für sie bereit, kümmern uns um alle Kleinigkeiten, die die Ferien zum Erlebnis machen. Ein Team erfahrener und motivierter Tourenleiter und Guides mit langjährigem, reichen Erfahrungsschatz freuen sich auf unsere Gäste, die sie umfassend betreuen.

Zollinger Radsportreisen ist seit 1992 erfolgreich am Markt tätig. 2014 haben Nadine Rüesch und Bruno Schulze die Nachfolge von Gusti Zollinger übernommen und leben die Tradition von absolutem Top Service und Velo-Genuss vom Feinsten.