Zollinger Radsportreisen - Wii-kend im Heidiland

Wii-kend im Heidiland

Unterwegs in der Bündner Herrschaft

Happy Weekend Event

Erlebe mit uns wunderschöne Radausfahrten in der idyllischen Weingegend der Bündnerherrschaft, einem der bekanntesten Schweizer Weinanbaugebiete. Es wird also nicht nur ein Erlebnis für alle Rennradfreunde, sondern auch für alle Geniesser, die edle Weine in fröhlichem Ambiente lieben. Inmitten der Maienfelder Reben werden wir lauschige Plätzchen finden und Gelegenheit haben, bei einem guten Glas Wein die Seele baumeln zu lassen. Und abends gönnen wir uns selbstverständlich feine Bündner Spezialitäten.

30. September – 02. Oktober 2022

Freitag, 30. September 2022

Treffpunkt in Maienfeld / Bad Ragaz

Wir freuen uns, euch im Heidiland, der Bündner Herrschaft begrüssen zu dürfen.

Samstag, 1. Oktober 2022

Bündner Herrschaft – Davosersee

Unsere heutige Fahrt führt uns mitten durch die Rebberge der Bündnerherrschaft, einem der bekanntesten Schweizer Weinanbaugebiete. Im Herbst kann man nach Lust und Laune in einer der vielen kleinen Kellereien degustieren und einkehren. Unser Ziel ist der Davosersee, bevor wir uns abends in Chur austoben.

Sonntag, 2. Oktober 2022

Via Mala Runde

Heute erfreuen wir uns an der Via Mala Runde.

Mitten im herrlichen Alpenrheintal fahren durch die Via Mala und die Rofflaschlucht nach oben. Auf unserer landschaftlich aussergewöhnlich schönen Tour erleben traumhafte Ausblicke auf die markante Via Mala. Die Höhenmeter vergisst man beim Radeln, weil die Landschaft so beeindruckend ist.

Wir fahren auf der alten Strasse Thusis – Rongellen und umfahren so die Tunnels, die bei Rongellen gebaut wurden. Dieses Stück ist ein Teil der Via Spluga.

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Hotels, Basis HP
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Betreuung durch das Zollinger Radsport-Team
  • Begleitfahrzeug mit gratis Sportgetränken und Verpflegung für unterwegs
  • Einstieg in Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Zwischenverpflegung und Getränke werden auch unterwegs abgegeben
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke «Storck» – Spitzenräder bis zu CHF 10’000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Gepäcktransport

CHF 550.00 zzgl. MwSt 7.7 % /  EUR zur Tageskurs

FITNESS GRUPPEN 1–3

Leistungsniveau: Fitness- und Sportgruppen, jeder kann sein Tempo fahren.  Routenänderungen bleiben vorbehalten.

Mäge Frey und Bruno Schulze

Wenn Sie nicht Ihr eigenes Velo mitbringen möchten, bieten wir Ihnen auch für unsere Inland-Radreisen und -Events hochwertige Rennräder der Edelmarke Storck an. Unsere Räder sind mit Look- oder SPD-Pedalen ausgerüstet. Bitte bringen Sie andere Pedalsysteme mit. Wer nicht auf seinen gewohnten Sitzkomfort verzichten möchte, bringt seinen Sattel mit.

Wir sorgen dafür, dass die Räder unterwegs sicher versorgt sind.

Lesen Sie mehr Infos hier

Mitten im herrlichen Alpenrheintal fahren durch die Via Mala und die Rofflaschlucht nach oben. Auf unserer landschaftlich aussergewöhnlich schönen Tour erleben traumhafte Ausblicke auf die markante Via Mala. Die Höhenmeter vergisst man beim Radeln, weil die Landschaft so beeindruckend ist.

Wir fahren auf der alten Strasse Thusis – Rongellen und umfahren so die Tunnels, die bei Rongellen gebaut wurden. Dieses Stück ist ein Teil der Via Spluga.

HAPPY WEEKEND EVENT. Rennradfahren ist immer auch eine Flucht aus dem Alltag. An diesem
verlängerten Wochenende können wir mental abschalten, uns auspowern, uns selbst und unsere
Umwelt anders und direkter wahrnehmen und bekommen dabei den Kopf frei. Wir holen uns viele
Kilometer und gönnen uns das geliebte Freiheitsgefühl auf dünnen Reifen. Dieses Radsport-Erlebnis
unterscheidet sich von unseren 0815-Radausfahrt.