Zollinger Radsportreisen GmbH

Schutzengelstrasse 57
CH-6340 Baar

info@zollingerradsportreisen.com
www.zollingerradsportreisen.com

Telefon CH: 041 510 04 10
Telefon DE: 0228 929 39 008


Super Euro Ride 2021 Odessa (UKR) – Zug (CH)

    12. Juni – 04. Juli 2021
  
Offertenanfrage

3000 Km – >30’000Hm und mehr als 10 Länder in 3 Wochen

Die letzte Super Euro-Ride führte uns von Bilbao zurück in die Schweiz. Fünf Jahre später starten wir nun am Schwarzen Meer in Odessea und fahren in drei Wochen über mehr wie 10 Länder zurück in die Schweiz nach Zug. Dieses Highlight darf man als Radsportler und Velofan nicht verpassen. Bei durchschnittlich ca. 150 Km und 1’500hm pro Tag werden die Kolben glühen. Es zählt aber nicht nur die Leistung. Wir werden für viele von uns unbekannte Länder entdecken, durch unzählige Naturparks fahren, Berge erklimmen und Bergketten durchfahren, neue Städte und Kulturen erleben und als Team zusammenwachsen. Obwohl wir noch in der Grobplanung stecken, hier schon mal einige Highlights der Tour:

Nachdem wir uns die schöne Hafenstadt Odessa mit über 1 Mio. Einwohner angesehen haben, die Velos eingestellt und die Vorfreude gross ist, führt uns die Route von Odessa weg ins ukrainische Hinterland und bald auch schon durch den Lower Dniester Nationalpark. Die Grenze nach Moldawien überqueren wir schon am ersten Reisetag. Nachdem die ersten Tage eher flache Einrolletappen sind, streifen wir in Rumänien die Karpaten, wo Dracula noch heute sein Unwesen treiben soll. Bald darauf geniessen wir aber wieder hügelige Landschaften, bis es dann im Balkan richtig zur Sache geht. Die Pässe in Nord Mazedonien, Albanien oder Montenegro werden uns einiges abverlangen. Dafür werden wir bald mit dem Blick aufs Adriatische Meer verwöhnt und geniessen das süsse Leben des südlichen Europa.

Von hier geht es mit Abstechern ins Hinterland immer der Adria entlang. Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Slowenien und Italien liegen auf unserer Route. Ein letztes Highlight schenkt uns das Stilfser Joch, welches wir vià Bormio anfahren. Von da rollen wir durch den Schweizer Nationalpark nach Davos und am Zürich-See vorbei nach Zug, wo wir sicher wieder von vielen Angehörigen empfangen und gefeiert werden.

Bitte beachten Sie, dass die Route erst provisorisch steht und sich noch verändern wird. Bereits heute können Sie diese Tour reservieren, denn erfahrungsgemäss wird sie schnell ausgebucht sein. Eine zweiwöchige Teilnahme ab Bukarest ist möglich. Ob es eine einwöchige Mitfahrt ab Zagreb oder Sarajevo gibt, entscheiden wir im Juni 2020.

 Ihre Tourenleitung

 Bruno Schulze und Mäge Frey

Unsere Spitzenleistungen

  • Flug mit SWISS nach Odessa
  • Transfer vom Flughafen in unser Hotel
  • Stadtrundfahrt Odessa
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Hotels, Basis HP (Einzelzimmer auf Anfrage) und extra auf unsere Bedürfnisse abgestimmtem Abendessen
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen (1 Guide pro 10 Gäste)
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Betreuung durch das Zollinger Radsport-Team
  • Begleitfahrzeug mit gratis Sportgetränken für unterwegs
  • Einstieg in Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Tourentrikot der Marke Bergfloh – kann nicht gekauft werden
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Zwischenverpflegung und Getränke werden auch unterwegs abgegeben
  • Werkstatt/Mechaniker-Service
  • Ausführliche Reisedokumentation mit allen Details Ihrer Radsportferien
  • Notfallkarte mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke «Storck» – Spitzenräder bis zu CHF 10’000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Fotos der ganzen Reise in elektronischer Form zum Download
  • Erinnerungsgeschenk
  • Gepäcktransport

Reisedetails

  • Bitte beachten Sie, dass die Route erst provisorisch steht und sich noch verändern wird. Bereits heute können Sie diese Tour reservieren, denn erfahrungsgemäss wird sie schnell ausgebucht sein. Eine zweiwöchige Teilnahme ab Bukarest ist möglich. Ob es eine einwöchige Mitfahrt ab Zagreb oder Sarajevo gibt, entscheiden wir im Juni 2020.
  • Eine Reiseanmeldung ist momentan nur provisorisch möglich. Sobald der Preis und die genaueren Reisedetails erscheinen, erfolgen die definitiven Buchungen.

Preise werden im Sommer 2020 bekannt gegeben.

Unsere Spitzenleistungen

  • Flug mit SWISS nach Odessa
  • Transfer vom Flughafen in unser Hotel
  • Stadtrundfahrt Odessa
  • Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Hotels, Basis HP (Einzelzimmer auf Anfrage) und extra auf unsere Bedürfnisse abgestimmtem Abendessen
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen (1 Guide pro 10 Gäste)
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Betreuung durch das Zollinger Radsport-Team
  • Begleitfahrzeug mit gratis Sportgetränken für unterwegs
  • Einstieg in Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Tourentrikot der Marke Bergfloh – kann nicht gekauft werden
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Zwischenverpflegung und Getränke werden auch unterwegs abgegeben
  • Werkstatt/Mechaniker-Service
  • Ausführliche Reisedokumentation mit allen Details Ihrer Radsportferien
  • Notfallkarte mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke «Storck» – Spitzenräder bis zu CHF 10’000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Fotos der ganzen Reise in elektronischer Form zum Download
  • Erinnerungsgeschenk
  • Gepäcktransport

 Fitnessgruppe 1-2

Sportgruppe

Bruno Schulze, Guide 

Markus Frey, Guide

Rundum sorglos auf Entdeckungsreise

Erfahrene Tourenleiter führen Sie in verschiedenen Stärkeklassen umsichtig von Etappe zu Etappe. Auf allen Touren steht ein versierter Mechaniker mit Ersatzmaterial sowie Waschmaterial zur Verfügung. Ein Begleitbus transportiert das Gepäck. Ein zweiter Bus transportiert persönliche Kleider, Fotoapparate usw. sowie Verpflegung, Getränke und Ersatzmaterial. Sie haben die Möglichkeit, einen Teil der Etappe im Bus zurückzulegen.

Mieträder

Wenn Sie nicht Ihr eigenes Velo mitbringen möchten, bieten wir für die Rund- und Fernfahrten hochwertige Rennräder der Edelmarke Storck an. Unsere Räder sind mit Look- oder SPD-Pedalen ausgerüstet. Bitte bringen Sie andere Pedalsysteme mit. Wer nicht auf seinen gewohnten Sitzkomfort verzichten möchte, bringt seinen Sattel mit. Mietrad auf Rundreisen: Bitte beachten Sie, dass ein Mietradtransport in der Regel nur möglich ist, wenn Sie mit uns ab Zürich fliegen (Aufpreis für Reisende ab anderen Abflughafen). Buchen Sie bei eigenem Rennrad das Servicepaket für CHF 30.– dazu. In der Regel übernachten wir in sehr guten 4 Sterne Hotels mit Halbpension. Bitte haben Sie Verständnis, dass auf den Touren nicht immer genügend Einzelzimmer verfügbar sind. Wir sorgen dafür, dass die Räder sicher versorgt sind.

Leistungen auf allen Touren:

  • Kompetente Reiseleitung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen
  • Touren in verschiedenen Stärkeklassen
  • Begleitfahrzeug für Tagesgepäck
  • Einsteigemöglichkeit während den Etappen
  • Fahrradtransport mit Begleitbus
  • Transfers
  • Trikot, Abschiedsgeschenk und eine ZRR Trinkflasche

Unsere Partner