Ausfahrt: Rund um die Rigi 22.09.2018

Samstag, 22. September 2018

Anfangs letzter Woche gab es noch einige Sorgenfalten bei uns im Zollinger Radsportreisen-Team im Büro in Baar… Just am Samstag, 22. September 2018, am Tag unserer Ausfahrt rund um die Rigi wollte sich, der scheinbar nicht mehr enden wollende Sommer 2018, verabschieden und anstelle der Sonne den Regenwolken für Niederschläge platz machen…

Jedoch haben unsere Stossgebete und das tägliche – bis auf den letzten Krümmel – Aufessen ihre Wirkung gezeigt und so hat sich die Wetterprognose Tag für Tag verbessert, so dass wir am Donnerstagmittag grünes Licht für die Ausfahrt geben konnten und die Sicherheit bezüglich Strassenverhältnissen gewährleistet war.

Und siehe da, bereits bei der Besammlung im Büro von Zollinger Radsportreisen in Baar haben die ersten Sonnenstrahlen die Wolkendecke durchbrochen und wir durften uns auf einen wunderbaren Herbsttag freuen.

Alle Teilnehmer/-innen wurden in kleine Gruppen eingeteilt und los ging es mit den Fahrrädern auf die Strecke. Entlang der malerischen Kulisse am Zugersee mit Blick auf die Rigi ging der Weg weiter am Lauerzersee über Goldau nach Brunnen, wo wir direkt am Wasser bei Sonnenschein einen Mittagsstop machten.

Danach folgte die Riviera entlang dem Vierwaldstättersee, für welch unglaublich traumhafte Kulisse mit Blick auf See und Berggipfel woll mancher Tourist aus Übersee ein Vermögen bezahlt hätte.

Von Brunnen ging die Fahrt über Vitznau, Weggis nach Küssnacht am Rigi und die Sonne folgte uns auf Schritt und Tritt. …oder besser gesagt auf jede Kurbelumdrehung.

Einige Gruppen haben in Immensee noch eine kurzen Halt an der Eisdiele eingelegt – Ferienstimmung pur…

Entlang der westlichen Zugerseeseite folgten wir unserem Weg nach Buonas, Cham, Zug, bis wir nach wunderbaren 82 Km auf dem Tacho unseren Startort, das Büro von Zollinger Radsportreisen in Baar wieder erreichten.

In einer geselligen Runde durften alle Teilnehmer-/innen ihren Durst stillen. Egal ob Wasser, Cola, Bier oder Wein – alles war vorhanden. Dazu gab es die wohlverdiente Bratwurst von der lokalen Metzgerei. Auch das Reiseprogramm für 2019 wurde kurz vorgestellt. Es warten einige Highlights, welche nächstes Jahr auf Euch zukommen.

Uns vom Zollinger Radsportreisen-Team war es eine Riesenfreude altbekannte, aber auch neue Gesichter zu sehen und wir freuen uns umso mehr auf künftige Ausfahrten mit Euch, welche wir ab April 2019 monatlich durchführen werden.

Ein herzliches Dankeschön an alle die gekommen sind und uns gemeinsam einen wunderschönen Tag beschert haben. Es war in jeglicher Hinsicht ein Tag unter Freunden!

Ein spezielles Danke gehört unseren Guides, welche alle Teilnehmer-/innen mit einer heroischen Ruhe und Souveränität sicher und unfallfrei um die Rigi geführt haben. Danke Luci, Mäge & Thomas!

Wir freuen uns sehr, Euch bald wieder zu sehen.

Bruno, Nadine & das ganze Zollinger Radsportreisen-Team