Zollinger Radsportreisen GmbH

Schutzengelstrasse 57
CH-6340 Baar

info@zollingerradsportreisen.com
www.zollingerradsportreisen.com

Telefon CH: 041 510 04 10
Telefon DE: 0228 929 39 008


Oman Coast Tour – von Muscat nach Salalah

    12. – 22. Februar 2021
  
Offertenanfrage

Die Karibik des Orient

Eindrucksvoller und abwechslungsreicher kann eine Reise durch das Sultanat Oman nicht sein! Diese abenteuerliche Reise führt Sie von Nord nach Süd entlang der Küstenstrasse bis ganz in den Süden des Landes, in die Stadt des Weihrauchs – Salalah. Der Süden Omans ist bekannt für kilometerlange Sandstrände, spektakuläre Berglandschaften und fruchtbarste Felder und Plantagen. Die Schönheit und Vielfalt der Landschaft, ursprüngliche arabische Tradition und die Hilfsbereitschaft der Omanis versprechen eine unvergessliche Reise.

Etappenplan

Anreise – Freitag, 12. Februar 2021
Direktflug Zürich – Muscat, Abflug ca. 21.35 Uhr.

Samstag, 13. Februar 2021
Ankunft in Muscat am frühen Morgen
Transfer zum Hotel, Zimmerbezug, Frühstück, Sightseeing und Zeit zur eigenen Verfügung. Am Abend Apéro, Begrüssung durch Tourenleiter und Abendessen.

Sonntag, 14. Februar 2021
Nizwa – Sinaw – Shana Port – Masirah Island
Mit dem Bus werden wir aus der Stadt und wei-ter bis nach Sinaw gebracht. Hier befindet sich einer der grössten und wichtigsten Märkte des östlichen Omans. Von hier führt uns eine wunder-schöne Strecke durch die Dünen. Die ersten Radkilometer werden unter der heissen Sonne Omansgenossen. Später wird uns ein erneuter Transfer bis an den Hafen von Shana Port bringen, wo wir die Fähre nach Masirah Island besteigen und im traumhaften Masirah Island Resort übernachten –hier könnte man sich Sindbad den Seefahrer gut vorstellen.

Montag, 15. Februar 2021
Masirah Island
Nach dem Frühstück erkunden wir diese Insel mit dem Rad. Auf der Umrundung erwarten uns typische kleine Dörfchen und eine herrliche Land-schaft mit Ausblicken aufs Meer. Übernachtetwird nochmals im Masirah Island Resort.

Dienstag, 16. Februar 2021
Masirah Island – Shana – Mahut – Duqm
Die Fähre bringt uns nach dem Frühstück wieder zurück aufs Festland, wo wir für den ersten Teil der heutigen Etappe den Bus nehmen. Nach einem Transfer bis Duqm, besteigen wir das Rad und radeln durch Hügel. Heute erwarten uns zwar ca. 150 km, doch die Strecke ist relativ flach und die Landschaft entschädigt für alle eventuellen Strapazen!

Mittwoch, 17. Februar 2021
Duqm – Shaleem
Auch die heutige Etappe startet mit einem Transfer. Die Radstrecke führt uns danach direkt an der Küste entlang, vielleicht erhaschen wir hier eine ganz leichte Brise? Die Strecke belohnt mit prächtigen Ausblicken aufs Meer. Übernachtet wird in einem traditionellen Omani-Hotel in Shaleem, gegessen wird heute bei den Einheimischen!

Donnerstag, 18. Februar 2021
Shaleem – Ashwaimiya – Salalah
Eines der Highlights dürfen wir heute erleben!Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag wie üblich mit einem Transfer, dann steigen wir um auf die Räder. Das nächste Teil-Stück gegen das arabische Meer überzeugt wiederum landschaftlich sowie auch durch die neu geteerte Strasse!Im Salalah Resort werden wir heute übernachten.

Freitag, 19. Februar 2021
Salalah – Qairoon Hairitti – Zeek – Salalah
Der Bus bringt uns nach Qairoon Hairitt, nördlich von Salalah. Hier unterscheidet sich die Landschaft sehr vom Norden Omans. Die Strasse zurück ans Meer führt meistens bergab, vorbei an schönen Dörfern, Landgütern und Farmen.Kühe und Kamele werden uns auf unserer Tour begleiten.

Samstag, 20. Februar 2021
Stadtbesichtigung in Salalah, restlicher Tag zur freien Verfügung.

Sonntag, 21. Februar 2021
Salalah – Atin – Raysut – Salalah
Der Bus bringt uns in 45 Minuten bis nach Atin,wo wir unsere heutige Etappe starten. Wir fahren nach Westen in die Berge. Nach einem schönen Aufstieg dürfen wir auf der Abfahrt dann die Beine baumeln lassen. Ausklingen werden wir den Tag hoffentlich bei einem spektakulären Sonnenuntergang in Salalah.

Montag, 22. Februar 2021
Abreise
Nach dem letzten omanischen Frühstück werden wir an den Flughafen gebracht. Von hier fliegen wir zurück nach Muscat und anschliessend zurück nach Zürich.

Ihre Tourenleitung

Bruno Schulze

Unsere Spitzenleistungen

  • Direktflug von Zürich nach Muscat, Rückflug ab Salalah via Muscat zurück nach Zürich
  • Transfer vom Flughafen in unser Hotel
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Hotels, Basis HP und extra auf unsere Bedürfnisse abgestimmtem Abendessen
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen (1 Guide pro 10 Gäste)
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Begleitfahrzeug mit gratis Sportgetränken und Verpflegung für unterwegs
  • Einstieg ins Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Trikot der Tour der Marke Bergfloh – kann nicht gekauft werden
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Mittagessen unterwegs
  • Werkstatt/Mechaniker-Service
  • Lokale Guides begleiten uns
  • Ausführliche Reisedokumentation mit allen Details Ihrer Radsportferien
  • Notfallkarten mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke «Storck» – Spitzenräder bis zu CHF 10’000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Fotos der ganzen Reise in elektronischer Form zum Download
  • Erinnerungsgeschenk
  • Gepäcktransport

Preis:

CHF 6’790.- /  EUR 6’060.-

Reisedetails

  • Direktflug von Zürich nach Muscat, Rückflug ab Salalah via Muscat zurück nach Zürich
  • Transfer vom Flughafen in unser Hotel
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer in ausgesuchten Hotels, Basis HP und extra auf unsere Bedürfnisse abgestimmtem Abendessen
  • Welcome-Drink und Begrüssung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen (1 Guide pro 10 Gäste)
  • Geschulte Guides mit Notfallsets
  • Betreuung durch das Zollinger Radsport-Team
  • Begleitfahrzeug mit gratis Sportgetränken und Verpflegung für unterwegs
  • Einstieg in Begleitfahrzeug jederzeit möglich
  • Tourentrikot der Marke Bergfloh – kann nicht gekauft werden
  • Zollinger Radsportreisen Getränkebidon
  • Zwischenverpflegung und Getränke werden auch unterwegs abgegeben
  • Mittagessen unterwegs
  • Werkstatt/Mechaniker-Service
  • Lokale Guides begleiten uns
  • Ausführliche Reisedokumentation mit allen Details Ihrer Radsportferien
  • Notfallkarten mit allen wichtigen Telefonnummern
  • Möglichkeit zur Miete eines Mietrades der Topmarke «Storck» – Spitzenräder bis zu CHF 10’000 VP mietbar.
  • Kauf ihres Mietrennrades ist möglich
  • Fotos der ganzen Reise in elektronischer Form zum Download
  • Erinnerungsgeschenk
  • Gepäcktransport

Fitness Gruppen 1–3

Leistungsniveau: Fitness- und Sportgruppen, jeder kann sein Tempo fahren. Aufgrund der relativ vielen Hm empfehlen wir gutes Training im Vorfeld. Unser ZRR-Begleitbus mit Einstiegsmöglichkeiten begleitet uns die ganze Woche. Routenänderungen bleiben vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass Sizilien nicht Mallorca ist und Afrika von Sizilien aus näher ist wie Rom. Entsprechend sind manchmal die Gepflogenheiten anders wie bei uns.

 

Bruno Schulze, Guide

 

Rundum sorglos auf Entdeckungsreise

Erfahrene Tourenleiter führen Sie in verschiedenen Stärkeklassen umsichtig von Etappe zu Etappe. Auf allen Touren steht ein versierter Mechaniker mit Ersatzmaterial sowie Waschmaterial zur Verfügung. Ein Begleitbus transportiert das Gepäck. Ein zweiter Bus transportiert persönliche Kleider, Fotoapparate usw. sowie Verpflegung, Getränke und Ersatzmaterial. Sie haben die Möglichkeit, einen Teil der Etappe im Bus zurückzulegen.

Mieträder

Wenn Sie nicht Ihr eigenes Velo mitbringen möchten, bieten wir für die Rund- und Fernfahrten hochwertige Rennräder der Edelmarke Storck an. Unsere Räder sind mit Look- oder SPD-Pedalen ausgerüstet. Bitte bringen Sie andere Pedalsysteme mit. Wer nicht auf seinen gewohnten Sitzkomfort verzichten möchte, bringt seinen Sattel mit. Mietrad auf Rundreisen: Bitte beachten Sie, dass ein Mietradtransport in der Regel nur möglich ist, wenn Sie mit uns ab Zürich fliegen (Aufpreis für Reisende ab anderen Abflughafen). Buchen Sie bei eigenem Rennrad das Servicepaket für CHF 30.– dazu. In der Regel übernachten wir in sehr guten 4 Sterne Hotels mit Halbpension. Bitte haben Sie Verständnis, dass auf den Touren nicht immer genügend Einzelzimmer verfügbar sind. Wir sorgen dafür, dass die Räder sicher versorgt sind.

Leistungen auf allen Touren:

  • Kompetente Reiseleitung
  • Geführte Touren in kleinen Gruppen
  • Touren in verschiedenen Stärkeklassen
  • Begleitfahrzeug für Tagesgepäck
  • Einsteigemöglichkeit während den Etappen
  • Fahrradtransport mit Begleitbus
  • Transfers
  • Trikot, Abschiedsgeschenk und eine ZRR Trinkflasche

Unsere Partner